Sozialversicherung

Kaum ein anderes Rechtsgebiet, mit dem Unternehmen regelmäßig zu tun haben, ist ähnlich kompliziert wie das Thema Sozialversicherung. Es gibt eine Unzahl von Regelungen und Vorschriften zu beachten, und diese unterliegen einem ständigen Wandel: Kein Jahr vergeht, ohne dass neue Vorschriften in Kraft treten. Die professionelle Beratung in Sozialversicherungsfragen erhält daher einen immer höheren Stellenwert.

Wir prüfen, ob die Beitragsvorschreibungen Ihrer Sozialversicherungsanstalt korrekt sind. Wir kümmern uns um die Einhaltung aller melderechtlichen Besonderheiten und leiten die notwendigen Formulare an die zuständigen Stellen weiter.

Immer wieder tauchen Fragen im Zusammenhang mit den neuen Beschäftigungsformen auf: Wer ist Dienstnehmer, wer freier Dienstnehmer, wann liegt ein Werkvertrag vor? Jedes Vertragsverhältnis muss von Anfang an richtig zugeordnet werden, da eine Umstufung meist hohe Nachforderungen von den Gebietskrankenkassen nach sich zieht, und auch die Finanzämter die Lohnnebenkosten nachverrechnen.

Immer häufiger sind angestellte oder selbständige Mitarbeiter außerhalb Österreichs tätig. Damit entstehen neue sozialversicherungsrechtliche Fragen: Das Recht welchen Landes ist anzuwenden? Wo werden die Beiträge entrichtet? Wir kennen die richtigen Ansprechpartner und wissen, welches Recht zur Anwendung kommt, welche Übergangsbestimmungen gelten und welche Formulare und Amtswege notwendig sind.